Aktuelles

In Schönau findet das Kinderkino vorübergehend in der Schule statt !
In Bayerisch Gmain im Freuerwehr-Raum Theo-Birkel-Straße 3

 

Pettersson und Findus

Pettersson und Findus - das schönste Weihnachten überhaupt

Das zweite Realfilm-Abenteuer nach den beliebten Büchern von Sven Nordqvist

 

Bald ist Weihnachten und Pettersson und Findus  sind auf ihrem kleinen Hof total eingeschneit. Sie haben kaum noch etwas zu essen im Haus und immer noch keinen  Weihnachtsbaum. Obendrein verletzt sich Pettersson auch noch am Fuß und  humpelt durch die Gegend. Hilfe von den Nachbarn will er ebenfalls nicht annehmen. Muß Weihnachten jetzt womöglich ausfallen - fragt sich Findus voller Sorge?

Zwei Jahre nach dem ersten Realfilm kehren Pettersson und Findus auf die Leinwand zurück. Ali Samadi Ahadi führt wie beim letzen Film  Regie und  Thomas Springer als Drehbuchautor hat sich wieder ganz und gar in die Welt von Pettersson und Findus eingelassen, so wie wir sie aus den Büchern kennen. Die bekannte Schauspielerin Marianne Sägebrecht ist wieder als Nachbarin Beda zu sehen.

Der neueste Film mit den beliebten Freunden erzählt eine bezaubernde Geschichte über Geben und Nehmen und die Bedeutung von Freundschaft und Nächstenliebe zur Weihnachtszeit.
Denn, wie Findus so schön bemerkt: wenn Menschen sich freuen, andern zu helfen, dann nimmt man ihnen schließlich diese Freude, wenn man ihre Hilfe ablehnt.

Die heimlichen Helden sind wie in den vorangegangen Filmen die Mucklas. Diese  kleinen  merkwürdigen Wesen, die nur für Findus und natürlich die Kinobesucher sichtbar sind, feiern ihr eigenes Weihnachtsfest und sorgen wie immer für vergnügliche Momente.

An dem Film erfreuen sich Jung und Alt - von 5  bis 105 Jahren.

Neuigkeiten beim Kinderkino im Landkreis sind: In Schönau findet das Kinderkino vorübergehend in der Grundschule statt, da im Rathaus umgebaut wird. Auch in Bayerisch Gmain wird der Pfarrsaal renoviert, so daß die Kinonachmittage im Feuerwehr-Raum in der Theo-Birkel-Str. 3 stattfinden.

 

Veranstalter ist das Landratsamt BGL, Amt für Kinder, Jugend und Familien,in Zusammenarbeit mit den Gemeinden.

Weitere Infos: Elke Lachmann 08682 7412 oder www.kinderkino-bgl.de

 

 

 

 

 

 

 

Laufen

Mo     20.11.2017

15:30 Uhr

Salzachhalle

Aufham

Di      21.11.2017

15:00 Uhr

Schule

Straß      

Mi      22.11.2017

15:00 Uhr

Jugendraum gegen. Kirche

Bad Reichenhall

Do     23.11.2017

15:00 Uhr

Park-Kino

Teisendorf

Fr       24.11.2017

16:00 Uhr

Pfarrheim

Freilassing

Sa      25.11.2017  

15:00 Uhr

Werk 71, Jugendzentrum

Surheim

Mo    27.11.2017  

15:00 Uhr

Pfarrheim

Saaldorf

Di       28.11..2017

15:00 Uhr

Feuerwehrhaus

Mitterfelden

Mi       29.11.2017

15:00 Uhr

Pfarrzentrum St. Severin

Schönau     

Do    30.11.2017

15:00 Uhr

NEU ! Schule NEU !

Marktschellenberg

Fr         1.12.2017

15:00 Uhr

Schule   

Berchtesgaden

Di       12.12.2017

15:00 Uhr

Werk 34, Bergwerkstr. 34              

Piding

Mi       13.12.2017

15:30 Uhr

Alter Pfarrhof

Bayerisch Gmain

Do      14.12.2017

15:00 Uhr

Feuerwehr-Raum Theo-Birkel-Str 3

 

 

 

 

 

Gespräch, Spiele, Aktionen nach dem Film!
Unkostenbeitrag 1,50 ; Park-Kino 2,50

 

 

 

Kinderkino Newsletter

Abo bearbeiten

Bitte ihre E-Mail Adresse eintragen unter der sie registriert sind. Sie erhalten eine E-Mail.


 

Filmvorschau

Pippi Langstrumpf
-voraussichtlich ab 22.1.2018